Aktuelles

26.06.2017

MOTETTE - eine Sommermusik für Blechbläser

In der nächsten Motette am Samstag, den 1.7.2017 um 20 Uhr in der Stiftskirche Tübingen findet unter dem Motto „Himmel, Erde, Luft und Meer“ eine Sommermusik für Blechbläser mit Werken von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn, Ingo Bredenbach u.a. statt. Es spielt der Posaunenchor Tübingen unter der Leitung von Martin Riehle. Der Eintritt ist frei!

mehr »


23.06.2017

Ausstellung „Ertragen können wir sie nicht“ - Martin Luther und die Juden

Im Rahmen des Reformationsjahres ist vom 27. Juni bis 26. Juli 2017 die Ausstellung „‘Ertragen können wir sie nicht.‘ – Martin Luther und die Juden“ im Foyer im Gemeindehaus Lamm zu sehen. Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem wechselvollen Verhältnis des Reformators zu den Juden. Nach anfänglich judenfreundlichen Texten wandelte sich seine Haltung in seinen späten Schriften zu einer scharf judenfeindlichen Position. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags 9 bis 20 Uhr und samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr. Die Ausstellung wird von drei Vorträgen und einer öffentlichen Führung im Gemeindehaus Lamm begleitet.

mehr »


22.06.2017

MOTETTE - Barocke Kammermusik

In der nächsten Motette am Samstag, den 24.6.2017 um 20 Uhr in der Stiftskirche musizieren Hans-Peter Fink (Flöte), Albrecht Holder (Fagott) und Susanne Götz (Cembalo) unter dem Thema „In deinem Licht sehen wir das Licht“ Werke von Georg Philipp Telemann (Triosonate a-Moll), Johann Sebastian Bach (Sonate E-Dur, BWV 1035), Joseph Bodin de Boismortier und Antonio Vivaldi (Sonate a-Moll). Der Eintritt ist - wie immer bei der Motette - frei!

mehr »


18.06.2017

PRIMA VISTA – Singen am 19. Juni

Die beliebte Reihe PRIMA VISTA – Tübinger Vom–Blatt–Singen 2017 hat wieder begonnen: jeweils von19.00-20.00 auf der Orgelempore der Stiftskirche wird Chormusik aus 4 Jahrhunderten, ausgewählt von KMD Prof. Ingo Bredenbach ausprobiert und gesungen werden. Diese offene Form des Chorsingen wendet sich auch an Menschen, die nicht allwöchentlich an einer Chorprobe teilnehmen wollen oder können und dennoch gerne (mal wieder) singen möchten. Pro Monat gibt es einen Termin, dessen Programm jeweils neu ausgesucht wird. Die weiteren Termine in 2017 sind: 10.7., 18.9., 16.10., 27.11., 4.12., 11.12.2017.
Der Eintritt ist frei!

mehr »


14.06.2017

Gemeindebrief 2017/3 ist erschienen!

Mit allen Terminen und Informationen zur Pfingst- und Trinitatiszeit in der Stiftskirchengemeinde. Weitere Themen: Nacht der Nachhaltigkeit, Ausstellung über Martin Luther, Rundfunkgottesdienst und vieles mehr. Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

mehr »


11.06.2017

MOTETTE zum 250. Todestag von Georg Philipp Telemann (1684-1767)

In der nächsten Motette am Samstag, den 17.6.2017 um 20 Uhr in der Stiftskirche erklingen anlässlich des 250. Todestag von Georg Philipp Telemann (1684-1767) unter dem Motto „Ein dankbares Herze, das lobet und preist“ Kantaten & Geistliche Konzerte von Georg Philipp Telemann (Psalm 6), Johann Sebastian Bach (Kantate 84) und Georg Friedrich Händel. Es musizieren Judith Erb (Sopran), Theresia Hanke, Erich Scheungraber (Violine), Gabi Scheungraber (Violoncello) und Ingo Bredenbach (Cembalo).
Der Eintritt ist frei!

mehr »


04.06.2017

MOTETTE - „An evening hymn“

In der nächsten Motette am Samstag, den 10.6.2017 um 20 Uhr in der Stiftskirche Tübingen ist das Ensemble „In Paradiso“ aus Frankfurt am Main zu hören. Unter dem Thema „An evening hymn“ erklingt geistliche Barockmusik aus England mit Werken von Thomas Tallis, Orlando Gibbons, Henry Purcell und William Byrd. Es musizieren Simone Schwark, Veronika Winter (Sopran), Jacob Winter (Bass, Blockflöte), Martin Hublow (Renaissance-flöten),Gesine Petersmann (Barockvioloncello), Toshinori Ozaki (Theorbe) und Jürgen Banholzer (Cembalo, Orgel). Der Eintritt ist frei!

mehr »


31.05.2017

MOTETTE - „Der Geist der Wahrheit“

In der nächsten Motette am Samstag, den 3.Juni 2017 um 20 Uhr in der Stiftskirche Tübingen erklingen unter dem Thema „Der Geist der Wahrheit“
Werke von Georg Friedrich Händel, Barbara Strozzi, Lee Santana u.a..
Es musiziert das Ensemble „La Lucrezia“: Margaret Hunter (Sopran), Marthe Perl (Viola da Gamba), Felix Thiedemann (Violoncello), Robert Schröter (Cembalo, Orgel) und Lee Santana (Laute & Leitung). Der Eintritt ist frei!

mehr »


21.05.2017

MOTETTTE - Brahms‘ sinfonischer Frühling

In der nächsten Motette am Samstag, den 27. Mai 2017 um 20 Uhr in der Stiftskirche Tübingen spielt die „Camerata viva Tübingen“ (Leitung: Rüdiger Bohn) unter dem Motto „Brahms‘ sinfonischer Frühling“ die 1860 entstandene Serenade D-Dur, op. 11 von Johannes Brahms (1833-1897).

mehr »


14.05.2017

MOTETTE - Bruckner & Amerika

In der nächsten Motette am Samstag, den 20.Mai 2017 wird erstmals das „SWR Vokalensemble“ (Leitung: Marcus Creed) in der MOTETTE in der Tübinger Stiftskirche zu Gast sein! Unter dem Thema „Bruckner & Amerika“ erklingen Werke von Anton Bruckner („Locus iste“, „Christus factus est“, „Os justi“, „Pange lingua“ u.a.), Charles Ives (Psalm 67, Psalm 24), Samuel Barber („Agnus Dei“) und Heitor Villa-Lobos („Bendita sabedoria“ – Sechs Bibelsprüche für gemischten Chor a cappella). Der Eintritt ist - wie immer - auch bei diesem exzellenten Chor frei!

mehr »


1 | 2 | 3 | 4 | Letzte Seite