Erwachsenenbildung

In der Stiftskirchengemeinde treffen sich die unterschiedlichsten Gruppen und Kreise. Folgende Gruppen richten sich an die erwachsenen Gemeindeglieder:

Gespräch am Vormittag
Gesprächskreis Österberg
Literatur im Lamm
Männer? Männer!
Offenes Bibelgespräch
Kreativgruppe
Werkstatt Glaube und Vernunft

 

Gesprächskreis Österberg

Gegründet als Kreis für junge Mütter, die abends wegen der Kinder auf kurze Wege in der Nachbarschaft angewiesen waren, läuft der Österbergkreis schon viele Jahre, gar Jahrzehnte mit wechselnden Teilnehmerinnen.
Einmal monatlich treffen sich die Mitglieder reihum in den Häusern und Wohnungen. Für jedes Treffen wird ein Thema verabredet, meist von einer Person wird dann ein Impuls zum Gespräch vorbereitet. Biografien waren dran (Buber, Sölle, Hammarskjöld), philosophische und theologische Entwürfe (Pascal, Simone Weil, A. de Botton), Themen aus der Kunst oder der Friedensethik, kurz: Themen, die den Mitgliedern auf der Seele brennen und zum Diskutieren und Nachdenken anregen. 
Nachdem einige langjährige Mitglieder weggezogen sind, freut sich der Kreis auf neue Mitglieder, Frauen und Männer aus Tübingen und Umgebung, die gerne zum Schnuppern eingeladen sind.

Kontakt

Pfarramt Stiftskirche
Tel. 07071/79525420
E-Mail: pfarramt@stiftskirche-tuebingen.de

Männer? Männer!

Die Männerrunde der Stiftskirchengemeinde trifft sich in unregelmäßigen Abständen, um über diverse Themen, Gott und die Welt betreffend, ins Gespräch zu kommen – frei flottierend zwischen Forum und Stammtisch.
Zwar mögen die Themen geschlechterübergreifend interessieren – eingeladen sind jedoch nur Männer!

Kontakt

Pfarrer Kim Apel
Tel. 07071/940340
E-Mail: apel@stiftskirche-tuebingen.de

Offenes Bibelgespräch

Zeit und Ort

Mittwochs, 18:45 Uhr im Gemeindehaus Lamm.

Kontakt

Pfarramt Stiftskirche
Tel. 07071/79525420
E-Mail: pfarramt@stiftskirche-tuebingen.de

Kreativgruppe: Mit Herz und Hand

Zeit und Ort

Dienstags, 15-17 Uhr im Gemeindehaus Lamm

Gemeinsam werden wir kreativ: Wir stricken, häkeln oder filzen Nützliches und Dekoratives. Mit den Ergebnissen machen wir uns selbst oder verschiedenen Projekten in der Asyl- und Hospizarbeit eine Freude.
Es wird immer mit Anleitung gearbeitet, so dass auch mit Grundkenntnissen schöne Ergebnisse fertiggestellt werden können. „Produkt"-Wünsche aus der Gruppe werden gerne umgesetzt.
 
Die Gruppe ist offen für Frauen und Männer jeden Alters.

Kontakt

Christiane Beck
Tel. 07127/80685
E-Mail: c.beck@prof-beck.net