Christliche Pfadfinder (CPD)

Spiele, Spaß und Action gesucht?

Schon seit über 25 Jahren gibt es Mädchenpfadfinder der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD) in Tübingen. Viele Gruppenstunden haben die Jahre über im Gemeindehaus Lamm der Stiftskirche statt gefunden und nicht Wenige begeistern können. Außerhalb der wöchentlichen Gruppenstunden (von uns als Sippenstunde bezeichnet) treffen wir uns zu verschiedenen Aktionen mit PfadfinderInnen unseres Bundes aus der Region.
Mädchen ab dem Alter von 11 Jahren nehmen regelmäßig an Fahrten, Lagern oder Wochenensaktionen, wie einem alljährlichen Singewettstreit, teil. Dabei geht es manchmal auch in andere Länder, sowie diesen Sommer. Eineinhalb Wochen verbrachten 120 PfadfinderInnen in den Bergen nahe sem Lago Magore in Italien. Vom Baden im eiskalten Fluss mit einer Naturrutsche und wunderschönem Wasserfall bis hin zu drei aufregenden Tagen, in denen wir das bergige Gelände erstiegen waren die unterschiedlichsten Programmpunkte geboten.
Auch ein Angebot für Jüngere (Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 10 Jahren) steht freitags von 14.00h-15.30h im Lamm offen für alle Interessenten.
Wer Lust auf Action, backen, kochen, basteln und Spiele hat, sich auch für das Zelten begaustern kann, oder einfach mehr erfahren möchte kann sich gerne einmal bei uns melden.

Wir freuen uns über neue Bekanntschaften!

Gruppen für Mädchen

  • Donnerstags, 17.45-19.15 Uhr: Sippe Killi, für Mädchen von 14-16 Jahren; Ansprechpartnerin: Anuschka Mangei (anuschkamangei50@gmail.com)
  • Freitags, 14-15.30 Uhr: Meute kleine Fledermaus, für Mädchen und Jungen von 7-11 Jahren; Ansprechpartnerin: Nadja Krönneck (NadiKroenneck@web.de)
  • Freitags, 15.30-17 Uhr: Sippe Tileya, für Mädchen von 10-11 Jahren; Ansprechpartnerin: Inja van Soest (injav.s@gmail.com)
  • Montags um 18.45h findet die Gruppenleiterbesprechung statt; Ansprechpartnerinnen: Eva Jägle

Außerdem haben wir drei neue Gruppen für die Jahrgänge 2004/05:

  • Sippe 1, montags von 16:30 – 18 Uhr,
  • Sippe 2, donnerstags von 16:30 – 18 Uhr, beide im Lamm (Jugendraum) und
  • Sippe 3, freitags von 15–16:30 Uhr, im Gemeindehaus Jakobuskirche.

Jubiläum: 30 Jahre Pfadfinder-Stamm Ulrich von Württemberg

Seit 30 Jahren gibt es uns schon: den Stamm Ulrich von Württemberg der christlichen Pfadfinder in Tübingen. Zurzeit sind wir eine Gruppe von 20 aktiven Pfadfinderinnen. Wir treffen uns regelmäßig im Gemeindehaus Lamm und haben dort unsere Pfadfinderstunden. In diesen „Sippenstunden“ basteln, spielen und backen wir, wir hören aber auch Andachten und bereiten größere Aktionen vor, wie zum Beispiel unser Winterwochenende auf der Schwäbischen Alb. Mehrmals im Jahr gehen wir auf große Fahrt oder ein Lager, wo wir beim Wandern vieles erleben. Es gibt viele verschiedene Pfadfinderstunden für unterschiedliche Altersgruppen. Welche Gruppe sich wann und wo trifft, steht im Internet: www.cpd-tuebingen.de.rs und www-stiftskirche-tuebingen.de/gemeindeleben. Wir freuen uns immer über Nachwuchs!
Herzliche Grüße und Gut Pfad!
Stammesführerin Hanna Lorenz Vieira

Kontakt

Inja van Soest, über das Pfarramt, Tel. 940340.
www.cpd-tuebingen.de.rs