Die Kanzel

« zurück
 
  weiter »
Die Stiftskirchenkanzel ist nicht nur wegen der vielen bedeutenden Prediger berühmt, die seit etwa 1500 bis heute dort zu hören waren und sind, sondern auch als Kunstwerk.
 
  Zentral zwischen den vier in gelehrter Haltung dargestellten Kirchenvätern Augustinus, Papst Gregor dem Großen, Hieronymus und Ambrosius steht die Madonna mit dem Kind. Die Stiftskirche hat nämlich neben ihrem Hauptpatron St. Georg und dem Heiligen Martin auch Maria als Patronin, sie ist also auch eine Marienkirche.

Wie in vielen Marienbildern finden Sie zu ihren Füßen die Mondsichel, gemäß der in Offenbarung 12 geschilderten Vision. Aber ein so schönes Mondsgesicht wie bei uns gibt es nicht überall zu bestaunen.
 
 









         
Bischof Ambrosius Papst Gregor der Große Maria Hieronymus Bischof Augustin