Aktuelles

14.07.2017

MOTETTE - "... daß er ein Licht sei"

Vorschau: In der nächsten Motette am Samstag, den 15.7.2017 ist um 20 Uhr in der Stiftskirche Tübingen der Coro Vivo Tübingen unter der Leitung von Benjamin Wolf zu hören. Unter dem Thema „…daß er ein Licht sei!“ erklingen Werke von Heinrich Schütz („So fahr ich hin“), Felix Mendelssohn („Herr, nun lässest du deinen Diener“), Josef Gabriel Rheinberger („Abendlied“), Johann Nepomuk David („Der Gerechten Seelen“), Morten Lauridsen („O nata lux“) und Max Reger („Die Nacht ist kommen“). Der Eintritt ist frei! Im Anschluss an diese Motette lädt der "Freundeskreis Tübinger MOTETTE" zu 'Wein unter den Platanen' ein.
« zurück