Aktuelles

10.09.2017

MOTETTE - BACH: DAS ORGELWERK VIII "Allerlei Leipziger"

„Auf dem Weg zum Bachfest 2018" spielt Ingo Bredenbach (Orgel) in der MOTETTE am Samstag, den16.9., 20 Uhr unter dem Thema „Allerlei Leipziger I“ Präludium und Fuge c-moll (BWV 546), Fantasie und Fuge c-moll (BWV 537), Ricercar a 3 und a 6 (aus dem „Musikalischen Opfer“, BWV 1079,5), Triosonate c-moll (BWV 526) und 3 Choralbearbeitungen aus den „18 Leipziger Chorälen“ (Werkeinführung auf der Orgelempore: 19.15 Uhr). Der Eintritt zur Werkeinführung und zur Motette ist frei! Im Anschluss an diese MOTETTE lädt der „Freundeskreis Tübinger Motette“ zu „Wein im Seitenschiff“ der Stiftskirche ein.

Hinweis:

Freitag, 22.9., 19 Uhr, 51. Gesprächskonzert auf der Orgelempore
Zur formalen und rhetorischen Anlage der Leipziger Präludien Bachs
Ingo Bredenbach (Erläuterungen & Orgel)

Benefizkonzert für den Bösendorfer-Flügel der Stiftskirche
Sonntag, 24.9., 20 Uhr, Musik und Wort (Prof. Dr. Chr.Schwöbel)
„Allerlei Leipziger II“
Präludium und Fuge e-moll (BWV 548), Triosonate G-Dur (BWV 530),
7 Choralbearbeitungen aus den „18 Leipziger Chorälen“
         (Werkeinführung auf der Orgelempore:19.15 Uhr)


« zurück