Donnerstag, 14.06.2018 20:00 Uhr

Orfeo - eine transkulturelle Oper

Die Oper ist eine Gemeinschaftsproduktion von Zuflucht Kultur e.V. und dem Hofspielhaus München. Musik von Monteverdi, Gluck, Graun und Haydn sowie Texte von Khalil Gibran, Abu Temmam und Orhan Pamuk wurden als Collage verarbeitet zu einer Neuinterpretation des antiken Orpheus-Mythos. Eurydikes Schlangenbiss wird neu gedeutet als Verfallen sein in einen religiösen Wahn, der sie nach Syrien verschwinden lässt.

Die Stiftskirchengemeinde unterstützt dieses Projekt als Mitveranstalterin.
Der Eintritt ist frei! Kartenreservierungen über info@kulinart-markt.de


Veranstaltungsort:

Stiftskirche Tübingen

Münzgasse 12 (Holzmarkt)
72070 Tübingen

Lageplan