Kirchen(wieder)Eintritt

Wenn Sie in die Evangelische Kirche eintreten wollen, können Sie sich

  • direkt an das Pfarramt der Stiftskirchengemeinde wenden, oder
  • an die telefonische Kirchen(wieder)eintrittsstelle der Evangelischen Landeskirche unter der kostenlosen Rufnummer 0800-813 813 8 (www.elk-wue.de/service/kirchenwiedereintritt/)

Sie sind willkommen. Sprechen Sie uns an!

Fragen zu Kirchenmitgliedschaft, Eintritt und Umzug

  • add Ich möchte wieder in die Evangelische Kirche eintreten.

    Wenn Sie in die Evangelische Kirche eintreten wollen, können Sie

    Sie sind willkommen. Sprechen Sie uns an!

  • add Was geschieht mit dem Geld meiner Kirchensteuer?

    Die Kirche ist eine Solidargemeinschaft – nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere.
    In der Kirchensteuer wird diese verbindliche Gemeinschaft ausgedrückt als ein wichtiger Beitrag für die Gesellschaft. Das Geld versickert nicht "irgendwo in dunklen Kanälen". Es arbeitet vielmehr ganz konkret für die Menschen in den Kirchenbezirken. Hauptaufgabe der Kirche ist und bleibt die Verkündigung. Weil wir von Gottes Liebe nicht nur in Worten, sondern auch in Taten erzählen, haben die Kirchengemeinden und Kirchenbezirke viele Aufgaben übernommen. Die Kirchensteuer trägt dazu bei, dass diese Aufgaben erfüllt werden können. Selbstverständlich werden sowohl die Landeskirche als auch die Kirchengemeinden sowie ihre Haushalts-, Kassen- und Rechnungsführung geprüft. Diese Aufgabe nimmt das Rechnungsprüfamt wahr.

Kontakt

Cornelia Steiff

Sekretärin
Gemeindebüro
Neckarhalde 27
72070 Tübingen
Telefon: 07071/79525420
Fax: 07071/79525452
gemeindebuero.tuebingen.stiftskirchedontospamme@gowaway.elkw.de

Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr 9-12 Uhr