Aktuelles

04.02.2019

Das neue Programm von "Unterwegs" als Download


10.12.2018

Gemeindebrief 5/2018

Im neuen Gemeindebrief finden Sie folgende Themen: Gemeinsam mit Stephanus, Ausstellung zum Advent, Grüner Gockel, Das neue Liederbuch.

mehr »


01.11.2018

39. Ökumenische Friedensdekade - 11.-21. November 2018

Im Mittelpunkt der Friedensdekade stehen die Bibelstellen Hosea 2,20 („Bogen, Schwert und Krieg werde ich zerbrechen und aus dem Land verbannen“) und Matthäus 26, 52 („die zum Schwert greifen, werden durch das Schwert umkommen“). Das Motto „Krieg 3.0“ soll angesichts der möglichen Ausweitung vorhandener Konflikte weltweit auf die Gefahr eines dritten Weltkriegs aufmerksam machen.

mehr »


01.10.2018

Gemeindebrief 4/2018


15.09.2018

Die neue MOTETTEN-Vorschau Herbst / Winter 2019 ist druckfrisch erschienen

Sie finden in dieser neuen MOTETTEN-Vorschau nicht nur alle „PRIMA-VISTA“-Termine 2018 sowie die der Führungen in der Stiftskirche, sondern auch die Terminübersicht über die „Weitere Kirchenmusik“ mit Kantatengottesdiensten und Konzerte in Tübingen. Zahlreiche Motetten bereiten auf das „Internationale Bachfest“ vor, das vom 28.9.-7.10.2018 in Tübingen unter dem Thema „Bach bearbeitet“ stattfinden wird. Der Eintritt zu allen Motetten ist frei!

mehr »


22.07.2018

„Kunst der Fuge“ – Schlusspunkt „BACH – DAS ORGELWERK“

An J.S. Bachs 268. Todestag, dem 28.Juli 2018 findet in diesem Jahr zum einen als Abschluß der Gesamtaufführung des Bachschen Orgelwerks und zugleich als Eröffnung des 22. Tübinger Orgelsommers um 20 Uhr in der Stiftskirche Tübingen ein ganz besonderes Orgelkonzert statt: Ingo Bredenbach spielt das ‚opus summum‘ der kontrapunktischen Kunst Bachs, „Die Kunst der Fuge“ (BWV 1080), quasi ein ‚Musterbuch’ der Fugenkomposition. Lisa Nägele/ Musikwissenschaftliches Institut der Universität Tübingen wird um 19.15 eine Werkeinführung auf der Orgelempore der Stiftskirche geben. Im Anschluss an dieses Abschlusskonzert des Orgelzyklus „BACH: Das Orgelwerk – auf dem Weg zum Bachfest 2018“ laden der „Freundeskreis Tübinger Motette“ und der „Förderverein Stiftskirchenorgel“ zu ‚Wein unter den Platanen‘ im Stiftskirchen-hof ein. Der Eintritt ist frei.

mehr »


12.07.2018

Der neue Gemeindebrief ist erschienen

Im neuen Gemeindebrief informieren wir Sie über Abschied und Beginn im Gemeindebüro, über das Umweltaudit und den Inselgottesdienst und natürlich über all die anderen Ereignisse, Termine, Gottesdienste und Veranstaltungen in der Stiftskirchengemeinde. Wir Freude beim Lesen!

mehr »


06.07.2018

Gespräch am Vormittag - "...wie Musik predigt"

Im Rahmen der Reihe "Gespräch am Vormittag" hält KMD Ingo Bredenbach "auf dem Weg zum Bachfest" am Donnerstag, den 12. Juli 2018 von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr auf der Orgelempore der Stiftskirche einen Vortrag zum Thema "Musik und Rhetorik oder wie Musik predigt". Anhand ausgewählter Choralbearbeitungen Johann Sebastian Bachs, vor allem aus dem "Orgelbüchlein" erläutert er die Möglichkeiten des Komponisten Bach, theologische Erkenntnisse in Musik zu (über)setzen.
Der Eintritt zu diesem Vortrag mit zahlreichen Klangbeispielen ist frei.

mehr »


12.05.2018

Der neue Gemeindebrief ist erschienen

In der neuen Ausgabe des Gemeindebriefes nehmen wir Abschied von Frührpediger Christoph Schwöbel und begrüßen Diakon Klaus Forschner, wir berichten aus dem Kirchengemeinderat und nehmen die Ausstellung "Lichtzauber" in den Blick. Und natürlich: alle Termine und Veranstaltungen der Stiftskirchengemeinde!

mehr »


11.05.2018

Kantatengottesdienst an Pfingsten

Am Pfingstsonntag, dem 20. Mai findet um 11 Uhr ein Kantatengottesdienst in der Stiftskirche statt. Zur Aufführung gelangt die Kantate „Erwünschtes Freudenlicht“ BWV 184 für Sopran, Alt, Tenor, Bass, zwei Traversflöten, Streicher und Basso continuo von Johann Sebastian Bach.

mehr »


1 | 2 | 3 | 4 | Letzte Seite