Aktuelles

07.05.2019

Nacht der Nachhaltigkeit am 24. Mai

Im Gemeindehaus Lamm findet um 17 Uhr der Auftakt der Nacht der Nachhaltigkeit mit Bürgermeisterin Daniela Harsch, Kooperationspartner*innen und der Musikgruppe DieVagari statt, gefolgt vom Kurzvortrag von Professor Jürgen Wertheimer zum Thema „Klimawandel–Politikwandel: Wer steuert wen?“ Danach ist hier auch die Ausstellung zu sehen, die unser Umweltauditteam vorbereitet. Es geht um das Thema „Plastik – Keine schöne heile Welt“. Sie bekommen Informationen und Ideen, wie Sie beim Einkauf, beim Snack zwischendurch sowie bei Picknicks und Festen draußen Mehrwegprodukte nutzen und Plastikverpackungen vermeiden können.

Eine gute Gelegenheit, in die Arbeit des Umweltauditteams reinzuschnuppern. Wenn Sie Lust zum Mitmachen bekommen, können Sie gleich andocken. 
Alle Programmpunkte und Orte der Nacht finden Sie auf der Seite www.nacht-der-nachhaltigkeit.de und im Flyer, der in der Kirche und in der Kirche am Markt ausliegt.               sw


« zurück