Aktuelles

06.07.2020

MOTETTE - "Die beste Zeit im Jahr ist mein"

Am Samstag, den 11. Juli 2020, ist das Peñalosa-Ensemble in der MOTETTE um 19:00 und 21:00 Uhr in der Stiftskirche Tübingen unter dem Thema "Die beste Zeit im Jahr ist mein - Gesänge vom jungen Frühling in den erblühenden Sommer" zu hören. Das Peñalosa-Ensemble singt geistliche und weltliche Vokalmusik aus der Renaissance bis heute von Melchior Vulpius, Michael Praetorius, Johann Staden, Gottfried August Homilius, Felix Mendelssohn, Ekkehart Nickel u. a. Dazu spielt Ingo Bredenbach Orgelwerke von Johann Ludwig Krebs un d Johann Sebastian Bach. Die Motette findet wie immer bei freiem Eintritt statt. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist lediglich beim Betreten und Verlassen der Stiftskirche sowie in den Gängen zu tragen. Die Stiftskirche bietet ausreichend Platz in beiden Motetten, deren Programm jeweils gleich ist.
« zurück